Start nach Maß

Start nach Maß

Unsere U11 erwischt einen besonderen Start in die neue Saison und fährt gleich 3 Siege ein.

Am Sonntag, den 10.11.2019, ging die U11 Bezirks Winterrunde  los und das lange Warten auf die ersten Spiele hatte endlich ein Ende.

"Nach nun 3 Monaten intensiver Vorbereitung und einen sehr verjüngten Kader (nur 3 Kids sind vor 2010 geboren), war ich sehr gespannt wie der Start gelingen würde. Alle Kinder haben  echt sehr hart trainiert in der Vorbereitung" war sich Trainer Marius Glasmacher siegessicher.

Im ersten Spiel ging es direkt gegen den Vorjahresmeister vom DJK Poseidon Duisburg.

Nach einigen Startschwierigkeiten und einem 0:3 Rückstand fanden wir besser ins Spiel und konnten am Ende verdient einen  7:4 Sieg einfahren und den ersten Sieg bejubeln.

Nun folgte die zweite Mannschaft des DSSC. Hier konnten wir unsere körperliche Überlegenheit wunderbar auspielen. Leider ließen wir zu viele Chancen liegen, aber am Ende stand ein ungefährdeter 10:1 Sieg zu buche.

Im dritten Spiel des Tages galt es nochmal alle Kräfte zu bündeln und bis zum Ende zu fighten.

Gegen DSSC I haben wir uns in der letzten Saison oft sehr schwer getan, umso schöner war dann das Ergebnis von gestern. 

Nach einer engen ersten Halbzeit konnten wir uns im zweiten Durchgang absetzen  und mit 6:4 gewinnen.

Dass wir gleich 3 Siege einfahren, war mein ausgegebenes Turnierziel und die verdiente Belohnung für die harte Arbeit der letzten Monate.

Jeder der Jungs hat heute gezeigt dass er mit Herzblut bei der Sache war und ebenso bereit war alles für sein Team zu geben.

Ein großes Dankeschön an die Eltern die uns wieder einmal Tatkräftig angefeuert haben.

Auch Christian Vollmert (gestern im Einsatz mit der Bundesligamannschaft) zeigte sich sehr begeistert über die Ergebnisse, "Man sieht, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Wenn die Jungs alle am Ball bleiben, haben wir einen sehr starken Jahrgang, der zusammen vieles erreichen kann!"

Ergebnisse im Überblick:

DSV98 7:4 DJK Pos. Duisburg

DSSC II 1:10 DSV98

DSV98 6:4 DSSC I

Team DSV98 U11:

Milan

Noori

Tim

Erik

Max

Bennet

Phil

Trainer:

Marius Glasmacher

Starke erste Saison der Jüngsten

Mit zwei Siegen im eigenen Turnier konnte der 2.Platz gesichert werden.

Im heutigen Turnier im Thurmfeld-Bad in Essen konnten die Kleinsten des DSV98 und der SGW Essen erneut ihr Können unter Beweis stellen.

Im Ersten Spiel des Tages hieß der Gegner DSSC II.
Die Kids legten los wie die Feuerwehr und gewannen ungefährdet mit 10:0.

Der zweite Platz war nun sicher erreicht und die volle Konzentration galt nun der Eroberung der Tabellenspitze.

Gegner in diesem Spiel war der Spitzenreiter vom DSSC I.
Nach einem harten Kampf ging das Spiel leider mit 8:4 verloren.

Nun galt es im letzten Spiel der Winterrunde nochmal das Torverhältnis zu verbessern.
Das Spiel gegen das Team vom DSSC III wurde souverän und ungefährdet mit 11:0 gewonnen.

Im Anschluss an das Turnier wurde die tolle Leistung aller Teams durch das Verteilen von Medaillen noch einmal honoriert.

Das Trainerteam blickt sehr zufrieden auf die abgelaufen Spielrunde und freut sich bereits auf die Sommerrunde.
Die gemeinsame Kooperation entstand im letzten Sommer und wurde seitdem immer besser ausgebaut, so standen nicht nur die gemeinsamen Turniere auf dem Plan, sondern auch Trainingseinheiten und Besuche der Bundesliga Spiele des DSV98.
„Die Kids haben sehr schnell zueinander gefunden und toll als Team gespielt.
Wir werden nun weiter hart trainieren um in der Sommerrunde den Ersten Platz vom DSSC zu erobern“ berichtet Trainerin Melli.

Team DSV98/SGW Essen U11:
Lars, Fabian, Stefan, Paul, Agoston, Niko, Max, Tim, Jona, Fynn, Robin, Alexander , Bouthaina, Jonas

Trainerteam: Melli, Marius, Patrick

Toller Saisonstart

Am vergangenen Sonntag stand für unsere Jüngsten in der neuen U11, das erste Turnier dieser Saison, im Hallenbad Duisburg Homberg an.

Das erste Spiel ging leider verloren, was der Nervosität der Spieler geschuldet war, für sechs der acht Kinder war es das erste Spiel.

Im zweiten Spiel konnten wir gegen DSSC III souverän den ersten Sieg einfahren.

Das letzte Spiel des Tages ging dann leider gegen den Gastgeber DSSC I verloren, man konnte aber viele tolle Spielzüge sehen.

Am meisten haben wir uns über den Kampfwillen der Kids und die Unterstützung der mitgereisten Eltern gefreut.
Bei jedem Tor wurde es laut in der Halle und die Kinder hatten viel Spaß dabei.

Es spielten:
Fabian, Lars, Agoston, Tim, Max, Paul, Fynn, Stefan

Trainer:
Melli, Marius, Patrick

In dieser Saison hat sich im Ligabetrieb, sowie in unserer Mannschaft einiges geändert, so spielt
die U11 im stehtiefen Wasser und die U12 im nicht stehtiefen Wasser.
Außerdem spielen wir die U11-Runde gemeinsam mit unserem Trainingspartner SGW Essen.
Die U12 Runde spielen wir weiterhin als eigene Mannschaft mit 10 Kindern.

Für die U12 beginnt die Saison am Sonntag den 15.10.17 ebenfalls im Hallenbad Duisburg Homberg.
Falls Ihr Kind Interesse an einem Probetraining in unserer stetig wachsenden Mannschaft hat, würden wir uns über eine Anfrage an: wasserball[at]dsv98.de sehr freuen.

Profil bearbeiten?

Gib deine Email Adresse mit der du registriert bist hier ein, und ein Link wird für die Bearbeitung versendet:


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Copyright © 2019 www.dsv98.de - All rights reserved. Beste Auflösung 1024 x 768, Javascript wird verwendet