Jahreshauptversammlung 2017

Jahreshauptversammlung am:
Sonntag, 26.03.2017, um 15:00 Uhr

in unserem Clubhaus, 47055 Duisburg, Kruppstraße 26

Teilnahmeberechtigte Vereinsmitglieder haben die Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung bereits erhalten.

Wie man der Tagungsordnung entnehmen kann, steht in diesem Jahr auch die Genehmigung einer neuer Vereinssatzung auf dem Programm. Die derzeit aktuelle Satzung und unseren Vorschlag zur Neufassung der Satzung ist der Einladung beilgelegt worden, um unseren Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, sich mit den Details im Vorfeld eingehend zu beschäftigen.

Es stehen außerdem einige Vorstandspositionen zur Wahl, für die wir bisher leider keine Kandidaten begeistern konnten. Wir bitten unsere Mitglieder daher eindringlich um Mitarbeit in der ehrenamtlichen Vorstandstätigkeit, die durchaus auch Spaß machen kann. Die Aufgabenfelder wachsen stetig, daher ist es wichtig, die Aufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen.

Folgende Vorstandsämter** stehen 2017 zur Wahl:

1. Vorsitzender* => bisher kein Kandidat

1. Schatzmeister* => bisher kein Kandidat

1. Geschäftsführer* => Kandidieren wird Johannes Michels (derzeit 2. Geschäftsführer)

2. Geschäftsführer => bisher kein Kandidat

Sportlicher Leiter* => bisher kein Kandidat

1. Wasserballwart => Dirk Carnein stände für eine Wiederwahl zur Verfügung

1. Schwimmwart => Timo Mertins stände für eine Wiederwahl zur Verfügung

Protokollführer => Petra Dischner stände für eine Wiederwahl zur Verfügung

Pressewart => bisher kein Kandidat

Technischer Leiter => bisher kein Kandidat

Vergnügungswart oder Vergnügungsausschuss => bisher kein Kandidat
Sozialwart       => Petra Dischner stände für eine Wahl zur Verfügung

 

Top7 der Tagesordnung sieht außerdem die Genehmigung des Haushaltsplans 2017 vor. Auch wenn wir viele Altlasten schon hinter uns gelassen haben, ist das wirtschaftliche Korsett weiterhin eng gestrickt. Mehrere Faktoren führen dazu: Z.B. anstehende Investitionen in die Anlage, Wegbruch von Sponsoren und Mitgliederverlust durch die Umlage. Daher müssen wir unbedingt weiter sparen, was unter anderem zu deutlichen Einschnitten im Sport führen kann.

Zu diesen drei Themenfeldern (Neufassung Satzung, Vorstandstätigkeiten, Haushaltsplan) werden wir im Vorfeld der Jahreshauptversammlung  interessierten Mitgliedern die Möglichkeit zur Diskussions- und Fragerunde bieten.

Am Dienstag, 14.03. informierten wir bereits zum Thema „Finanzen“, am Donnerstag, 16.03. stand der Vorstand zu Fragen rund um die neue Satzung zur Verfügung.

 

Am Dienstag, 21.03. um 18:00 Uhr besteht nun noch einmal die Möglichkeit, sich zu beiden Themenfeldern – Finanzen & Satzung -  im Clubhaus zu informieren.



* geschäftsführender Vorstand

**Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Amtsbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht. Selbstverständlich freuen wir uns auch auf die Mitarbeit unserer weiblichen Mitglieder.


Newsletter Anmeldung





Profiländerung oder Newsletter abbestellen, klick hier
Mär
22

Doppelspieltag ZWEI HEIMSPIELE

Samstag, 25.03. DSV98 : SC Neustadt & Sonntag 26.03. DSV98 : SC Wedding

"Wir wollen vier Punkte aus zwei Spielen!" Samstag ist der SC Neustadt zu Gast, am Sonntag kommt der SC Wedding ins Schwimmstadion


Mär
20

Reinigungskraft gesucht

Zur Reinigung unserer Umkleiden und Sanitäranlagen suchen wir eine Renigungskraft auf 450€-Basis.


Mär
19

Sieg gegen Würzburg

Mit einem 12:7 gegen den Aufsteiger können die 98'er sich den dritten Rang zurück erobern.


Mär
18

Stark gekämpft

Das war knapp und ärgerlich. Mit dezimiertem Kader können die Bundesligawasserballer den Tabellenzweiten nur knapp nicht besiegen.


Mär
13

Ordentliche Leistung beim Ligaprimus

Anders als viele anderen Mannschaften zuvor, kamen die 98er in Plauen zu Beginn nicht unter die Räder und hielten gut mit. Zwar lag man Ende des ersten Viertels 1-2 zurück, glich aber bis zur...


Mär
08

Ende des Kachelzählens – DSV98 steht nach langer Pause vor schwerer Aufgabe

Dirk van Kaathoven freut sich auf das Spiel in der Plauener Wasserballarena

5 Spiele in 15 Tagen stehen an. Dabei ist die Begegnung gegen Tabellenführer SVV Plauen ein echter Brocken zum Auftakt.


Copyright © 2017 www.dsv98.de - All rights reserved. Beste Auflösung 1024 x 768, Javascript wird verwendet