„Wir kommen in den Wettkampfmodus"

DWL-Vorbereitungsturnier in Duisburg mit niederländischem Vizemeister und Vertretern der A-Gruppe.


Der DSV98 hat sich zur Vorbereitung auf die anstehende DWL-Saison starke Konkurrenz geladen. Im Duisburger Schwimmstadion will man sich am kommenden Wochenende nach langen Phasen der Konditions- und Krafteinheiten nun in Spielrhythmus bringen. Dazu richtet der DSV98 sein alljährliches Vorbereitungsturnier im Duisburger Schwimmstadion aus, diesmal im Fünferfeld mit internationaler Beteiligung. Mit dabei ist der niederländische Vizemeister ZPC Het Ravijn aus Nijverdal (NL), die beiden DWL A-Gruppen-Vertreter  SG Neukölln (Berlin) und SV Bayer Uerdingen, sowie das junge Team des linksrheinischen Nachbars der SV Krefeld 72.

Während die harte Phase der Vorbereitung mit langen Schwimmbahnen, heftigen Konditions- und Krafteinheiten noch nicht ganz abgeschlossen ist, beginnt für das Team um unser Trainergespann Lerner/Debski ab Freitag der sportliche Abschnitt, in dem es hauptsächlich um das Einspielen und die taktische Ausrichtung gehen wird.

Leider plagen die 98’er gerade zu diesem Zeitpunkt einige verletzungsbedingte Ausfälle. Lars Wendel hatte sich bei einem Arbeitsunfall das Knie verdreht und fällt nach überstandener OP auch für die kommenden Wochen aus. Youngster Max Schöpp laboriert noch an einer Blinddarmentzündung und Ben Boffen darf wegen einer genähten Wunde noch nicht wieder ins Wasser. Berufsbedingt wird zudem Kapitän Frederic Schüring am Sonntag fehlen und Philipp Kalberg am Freitagabend. 

Trainer Frank Lerner  freut sich auf die Möglichkeiten zum Testen im heimischen Bad, will die Erwartungen an die Spiele aber noch nicht zu hoch schrauben; „Das Turnier kommt für uns genau zum richtigen Zeitpunkt. Später als viele andere Mannschaften steigen wir nun in die Phase ein, in der es darum geht, in Spiel- und Wettkampfmodus zu kommen. Da unsere Saison wegen einer Verlegung 14 Tage später beginnt als bei den anderen Teams, haben wir jetzt bis zum ersten DWL-Spiel noch vier Wochen Zeit, um uns taktisch aufzustellen und miteinander einzuspielen. Wir spielen am Freitag aus der harten Vorbereitung heraus und haben in dieser Woche keine Rücksicht auf die anstehenden Spiele genommen. Für die lange Saison mit wenigen Pausen müssen wir im Bereich Kraft und Kondition einfach wichtige Vorarbeit leisten. Die Beine meiner Männer werden daher noch schwer sein und entsprechend wird das Turnier noch keine belastbare Aussage über die Spielstärke liefern können. Mir ist wichtig, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt beginnen, an der Harmonie im Team zu arbeiten. Wir spielen uns miteinander ein. Man wird dann sehen, woran wir im weiteren Verlauf taktisch noch arbeiten müssen. Diese erste Bestandsaufnahme soll uns wichtige Erkenntnisse für die Arbeit der kommenden vier Wochen liefern, denn am ersten DWL-Spieltag erwartet uns mit dem SVV Plauen der Favorit der B-Gruppe und wir müssen darauf extrem gut vorbereitet sein.“

29.09. - 01.10.2017 DWL-Vorbereitungsturnier

Teilnehmer:

Het Ravijn (NL) - SV Bayer Uerdingen - SG Neukölln - SV Krefeld 72 - DSV98

Freitag, 29.09.

20:00 - DSV 98 : SV Bayer 

Samstag, 30.09.

12:00 - Het Ravijn : SV Bayer

14:30 - DSV98 : SV Krefeld 72

16:00 - SV Bayer : SG Neukölln

Pause

17:30 - SV Krefeld 72 : Het Ravijn

19:00 - DSV98 : SG Neukölln

Sonntag, 01.10.

10:30 - Het Ravijn : SG Neukölln

12:00 - SV Bayer : SV Krefeld 72

Pause

13:30 - SG Neukölln : SV Krefeld 72

15:00 - DSV98 : Het Ravijn

Schwimmstadion Duisburg Wedau

Turnierleiter: Ralf Talaga

Schiedsrichter: Arntzen, Rohleder, Schmälzger, Tiz, Homolka, Schilling, Knillmann


Spielplan DSV98 Deutsche Wasserball Liga & Deutscher Wasserball Pokal

21.10.2017 - DSV-Pokal 2. Runde

28.10.2017 - 16:00, SVV Plauen : DSV98

05.11.2017 - 16:00, DSV98  : SV Krefeld 72

11.11.2017 - DSV-Pokal 3. Runde

18.11.2017 - 18:30, SC Wedding : DSV98

25.11.2017 - 18:30, DSV98  : SC Neustadt

26.11.2017 - 16:00, DSV98 : SV Ludwigsburg 08

02.12.2017 - 19:00, SV Poseidon Hamburg : DSV98

16.12.2017 - 18:00, SGW Köln : DSV98

13.01.2018 - 19:00, SV Ludwigsburg 08 : DSV98

21.01.2018 - 16:30, DSV98 : Plauen

27.01.2018 - 18:00, SV Krefeld 72 : DSV98

27.01.2018 - DSV-Pokal 4. Runde

03.02.2018 - 18:30, DSV98 : SC Wedding

10.02.2018 - 18:00, SC Neustadt : DSV98

17.02.2018 - 16:00, DSV98 : SV Poseidon Hamburg

24.02.2018 - 18:00, DSV98 : SGW Köln




Newsletter Anmeldung





Profiländerung oder Newsletter abbestellen, klick hier
Jul
09

19jähriger Linkshänder Gabriel Dostlebe wird 98'er!

Der DSV98 bekommt in der DWL ab der kommenden Saison Verstärkung durch den ambitionierten Linkshänder Gabriel Dostlebe.


Jul
09

Neu für uns im Einsatz: Frank Mischel

Für die U14 und U16-Wasserballer konnte der DSV98 ein neues Gesicht gewinnen.


Jul
02

DWL-Neuzugang: Florian Gromann – Zwei Brüder vereint

"Es war mein Wunsch einmal mit meinem Bruder zusammen spielen zu können."


Jul
01

Vollmert Jugendkoordinator bei den 98’ern

Der DSV98 möchte sich auch besonders im Wasserball-Jugendbereich weiterentwickeln. Hierzu ist es gelungen, einen der sicherlich erfolgreichsten Jugend-Trainer der Vereinsgeschichte zurück zu...


Jun
18

DWL-Neuzugang: István Keresztes

Hier kommt unser erster Neuzugang für die Saison 2018/2019. Auf der linken Seite gibt es Verstärkung durch einen ambitionierten Ungarn.


Jun
01

Vinyasa Yoga im DSV98

Neues Angebot! Jetzt anmelden.


Copyright © 2018 www.dsv98.de - All rights reserved. Beste Auflösung 1024 x 768, Javascript wird verwendet