Ordentliche Leistung beim Ligaprimus

Anders als viele anderen Mannschaften zuvor, kamen die 98er in Plauen zu Beginn nicht unter die Räder und hielten gut mit. Zwar lag man Ende des ersten Viertels 1-2 zurück, glich aber bis zur Halbzeit den Spielstand zum 5-5 aus


12.03.2017., Deutsche Wasserball Liga
SVV Plauen : DSV98
11 : 7

Im nachgeholten Spitzenspiel der Hauptgruppe B verlor der DSV 98 beim ungeschlagenen Tabellenführer SVV Plauen Wasserball mit 11-7. Die Duisburger verbleiben damit auf dem dritten Rang, direkt hinter dem SC Wedding Berlin bei dem sie am nächsten Samstag antreten. 

Trainer Carsten Berg bezeichnete das Spiel vorab zwar als Bonusspiel was die Punkte angeht, verlangte aber Kampf, Einsatzbereitschaft und Emotionen. Diese Eigenschaften zeigten seine Jungs auch von Beginn an. Anders als viele anderen Mannschaften zuvor, kamen die 98er in Plauen zu Beginn nicht unter die Räder und hielten gut mit. Zwar lag man Ende des ersten Viertels 1-2 (Tor: Nils Elsenpeter) zurück, glich aber durch Treffer von Mihael Petrov (2), Bartosz Szymanski und wiederum Nils Elsenpeter bis zur Halbzeit den Spielstand zum 5-5 aus.

Auch in der zweiten Hälfte sahen die mitgereisten Duisburger Fans eine ansprechende Leistung beider Mannschaften, der Spielverlauf kippte jedoch zugunsten der Gastgeber. Diese erspielten sich einen Vorsprung im dritten Viertel (7-5) und sollten diesen auch nicht mehr hergeben. Denn trotz zweier Duisburger Treffer durch Ben Boffen und Mihael Petrov zeigte die Anzeigetafel am Ende des Spiels ein 11-7 für Plauen.

Als Resümee bleibt die Erkenntnis, dass die Duisburger die Spielplause der letzten Wochen gut genutzt haben. Denn auch ohne die Stammkräfte Frederic Schüring (Sperre) und Niclas Becker (Verletzung zu Beginn des Spiels) verlangte man dem Ligaprimus alles ab.

Carsten Berg: 'Von der Einstellung her war das heute eine gute Leistung. Das Spiel hat uns gezeigt woran wir noch arbeiten müssen. Daher bin ich zufrieden. Großer Wermutstropfen ist, dass wir keine Spieler für die nächsten Wochen verlieren wollten und jetzt einen Verletzten haben.'

Torwart Tomislav Bujas: 'Wir hätten bei konsequenterer Chancennutzung auch gewinnen können. Aber was soll's, die wichtigen Spiele kommen erst jetzt.'

Zur Verletzung von Niclas Becker gibt es noch keine finale Diagnose. Ein in der Halle anwesender Arzt äußerte jedoch den Verdacht eines Trommelfellrisses. Sollte sich dies bewahrheiten, wird Niclas für die nächsten Spiele ausfallen.


Nächstes Wochende treten die Jungs um Carsten Berg am Samstag 18.3. beim SC Wedding Berlin an. 

Zum nächsten HEIMSPIEL empfangen die 98'er den SV Würzburg 05. Anpfiff ist am SONNTAG 19.3. um 14.30 Uhr im Schwimmstadion Duisburg.

DSV 98:

Tomislav Bujas - Dirk van Kaathoven, Marius Glasmacher, Erik Wedekind, Christian Theis, Lars Wendel, Mihael Petrov (3 Tore), Nils Elsenpeter (2 Tore), Michael Werner, Niclas Becker, Ben Boffen (1 Tor), Bartosz Szymanski (1 Tor), Fabian Gromann






Newsletter Anmeldung





Profiländerung oder Newsletter abbestellen, klick hier
Sep
18

Duisburger Stadtmeisterschaften

98er waren sehr erfolgreich und holten sich viele Titel und Medaillen.


Sep
06

Meet & Greet im Clubhaus - mit Buffet

Zur Einstimmung auf die in Kürze anstehenden Spiele der Wasserball-Bundesliga treffen wir uns im Clubhaus am 30.9. ab 19:00 Uhr


Aug
31

Neu, blutjung und voll motiviert: Max Schöpp

Nachdem unser dritter Neuzugang einige Wochen der Sommerferien in Mexico verbrachte, ist Max Schöpp nun bereits seit zwei Wochen ins Training unseres DWL-Teams eingestiegen.


Aug
27

Zweikampftraining der besonderen Art

Bundesligawasserballer des DSV98 vertrauen der WTEO und dem Avci System / Avci Wing Tsun


Aug
26

U15/U17 mit Erfolg und Spaß im internationalen Einsatz

Im niederländischen Apeldoorn verbrachte ein Mischteam unserer U15 und U17-Wasserballer einen sonnigen und erfolgreichen Wasserball-Tag bei internationalem Flair im Rahmen eines Wasserball-Turniers...


Aug
20

Allstars sichern sich Auto Hortz Cup

Tomaten auf den Augen, Ketten um den Hälsen, freudige Wiedersehen und glückliche Sieger... das Spaßturnier vor der Beachparty war ein voller Erfolg.


Copyright © 2017 www.dsv98.de - All rights reserved. Beste Auflösung 1024 x 768, Javascript wird verwendet