Es geht wieder los

DWL-Rückrundenauftakt in Ludwigsburg, Jugendturniere, NRW-Pokal....



Der DSV98 reist im ersten Spiel des Jahres zum Aufsteiger SV Ludwigsburg. Im 25m-Becken des Stadionbades erwartet die 98‘er ein heißer Ritt wie die bisherigen Ergebnisse des bislang eher glücklosen Aufsteigers vermuten lassen: Mit nur zwei Toren Vorsprung könnten sich der SC Neustadt und SVV Plauen gegen die Schwaben durchsetzen. Denkbar knapp waren auch die Siege der SVK72 und des SC Wedding mit nur einem Tor, gegen den SV Poseidon Hamburg gab es ein Unentschieden.

Seit Ende letzten Jahres verpflichteten die Ludwigsburger Sven Schulz als neuen Cheftrainer. Der 45jährige Chemnitzer, zuletzt beim Düsseldorfer Schwimmclub aktiv, will nun mit Disziplin und neuem Schwung den Klassenerhalt sichern.

Im kleinen Becken des Ludwigsburger Stadionbades steigen die Duisburger als ungeschlagener Tabellenführer deutlich favorisiert ins Wasser, unterschätzen sollte man die Schwaben aber sicherlich keinesfalls.

Trainer Frank Lerner sieht in den kommenden drei Begegnungen richtungsweisende Aufgaben: „Im Ludwigsburger Stadionbad benötigen wir unsere volle Konzentration. Auch wenn wir uns gezielt auf das Spiel im kleinen Becken vorbereitet haben, kommen die kurzen Beckenmasse unserer Spielweise alles andere als entgegen. Die individuelle Klasse unserer Spieler und die mannschaftliche Geschlossenheit sollte uns dennoch zum Sieg verhelfen - allerdings nur, wenn wir konzentriert auftreten.“
Mit Blick auf die weiteren Partien im Januar warnt der Trainer vor Übermut: „Der SVV Plauen wird erbittert um die Revanche kämpfen und bei unseren Krefelder Nachbarn tun wir uns traditionell immer schwer. Alle drei Spiele haben wir noch lange nicht ‚im Sack‘. Da wartet sehr harte Arbeit auf uns.“

Samstag, 13.1.2018
SV Ludwigsburg : DSV98
Stadionbad Ludwigsburg
Berliner Platz 1, 71638 Ludwigsburg

Außerdem in Kürze

Samstag, 13.01.
16:00 Uhr - WSG Oberhausen : DSV98 U16

Sonntag, 14.01.
ab 10:00 Uhr U11 Winterrunde bei SG Essen
ab 13:00 Uhr U14 Turnier bei Poseidon Duisburg
14:30 Uhr BW Bochum : DSV98 U18

Donnerstag, 18.01.
20:45 Uhr - NRW-Pokal - DSV98 III : Bayer Uerdingen II




Newsletter Anmeldung





Profiländerung oder Newsletter abbestellen, klick hier
Dez
17

Der Meister kommt!

Stoppt euer Weihnachts-Shopping, denn der amtierende Meister Waspo Hannover ist zu Gast am 22.12. um 16:00 Uhr


Dez
08

Pokal-Aus gegen Bayer Uerdingen

98’er konnten ihrer Favoritenrolle nicht gerecht werden und verloren in Krefeld deutlich mit 14:8.


Dez
06

DSV98 im NRW-Derby gegen Bayer gefordert

Auch auf die Führungsspieler Philipp Kalberg wird es am Samstag besonders ankommen (von Ronald Oppelt)

Im Deutschen Wasserball Pokal kommt es zum NRW Derby zwischen dem DSV98 und dem linksrheinischen Nachbarn Bayer Uerdingen 08.


Dez
06

Zwote auf Erfolgskurs

In der Zweiten läuft es blendend: Auch beim SV Bayer wurde ein Sieg einfgafahren


Dez
02

Stadtderby geht erwartungsgemäß an den ASCD

Volles Haus, tolle Stimmung - das war das erste Stadtderby nach 20 Jahren


Nov
25

DSV98 verpasst die Chance auf Punkte

In Plauen müssen sich die 98'er 14:7 geschlagen geben.


Copyright © 2019 www.dsv98.de - All rights reserved. Beste Auflösung 1024 x 768, Javascript wird verwendet